Jürgen Hardt ist Bundestagsabgeordneter für den Bundestagswahlkreis 103 (Solingen / Remscheid / Wuppertal II).
Die CDU Wuppertal bei Facebook...
Die CDU Wuppertal bei Facebook...
Datenschutz

Europawahl am 26. Mai 2019

CDU Deutschlands / Gestaltung: BRINKERTMETZELDER

 

Unser Europa macht stark. Für Sicherheit, Frieden und Wohlstand.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über unsere Kandidaten und das Programm der CDU/CSU zur Europwahl.

Für CDU und CSU ist klar: Europa muss man richtig machen. Die Zustimmung zur europäischen Idee war noch nie so hoch wie heute. Aber klar ist auch: Unser Europa muss stärker werden. Was fehlt, sind Klarheit, Orientierung und europäische Handlungsfähigkeit zu wesentlichen Fragen der Zeit: Zur Sicherung der Grundlagen unseres Wohlstandes, zum Klimaschutz, zu Migration, Außen- und Sicherheitspolitik. Darauf geben CDU und CSU mit ihrem Programm die richtigen Antworten. „Wir wollen gemeinsam selbstbewusst an die Arbeit gehen“, sagte die CDU-Vorsitzende. „Mit Mut, Optimismus und Gestaltungswillen. Für Deutschlands Zukunft. Für unser Europa.“

Kandidat für das Bergische Land: Uwe Pakendorf

Uwe Pakendorf
Foto: Burkhard Dohm

 

Deine Zukunft: Europa!

Europa ist ein faszinierender Kontinent der Vielfalt – seiner Geschichte und Kulturen. Diese Vielfalt gilt es zu erhalten. Ich bin davon überzeugt, dass Europas Zukunft noch vor uns liegt.

Europa ist in den letzten 10 Jahren in einem ständigen Krisenmodus gefangen. Die Finanzkrise im Jahr 2008, die Staatsschuldenkrisen in Griechenland, Portugal und Irland, die Flüchtlingskrise 2015 und der aktuelle Brexit sind prominente Beispiele. Darüber werden leider viel zu häufig die großen Errungenschaften des Freihandels, der offenen Grenzen, der wirtschaftlichen Entwicklung und der Vereinheitlichung des Rechts vergessen. Nationalisten und Isolationisten setzen auch zunehmend alles daran, das Bild von Europa zu verzerren und Meinungen zu manipulieren.

Ich glaube daran, dass wir aus diesem Krisenmodus wieder ausbrechen können. Die Europawahl am 26.05.2019 ist dazu eine riesige Chance. Ich will im Wahlkampf einerseits verdeutlichen, wie sehr die EU unser alltägliches Leben ganz praktisch prägt – von den Roaming-Gebühren im Ausland, der SEPA-Überweisung bis zu den Kostenerstattungen bei verspäteten Flügen. Andererseits will ich verdeutlichen, wie sehr unser Wohlstand und die Exportchancen unseres Landes von den Regelungen der EU abhängen – der Brexit wird uns ein lehrreiches Negativbeispiel liefern.

Zukunftsthemen und Schwerpunkte setze ich im Bereich der Wirtschaft und des Euros, der Forschung und Digitalisierung, der Regionalisierung und Fördermittelpolitik sowie bei der wichtigen Frage der Sicherheitspolitik.

Lesen Sie mehr auf der Internetseite von Uwe Pakendorf, auf der Sie auch viele weitere Informationen finden: Opens external link in new windowwww.uwe-pakendorf.de

Informationen der CDU NRW zur Europawahl

 

Hier finden Sie Informationen der CDU NRW zur Europawahl, so auch die Landesliste der CDU NRW zur Wahl des 9. Europäischen Parlaments mit weiteren Details zu unseren Kandidaten und auch die Broschüre zur Europawahl "Opens external link in new windowWir stärken Europa. Für ein starkes Nordrhein-Westfalen."

Das Programm der CDU/CSU zur Europwahl

 

Opens external link in new windowHier finden Sie das Programm der CDU/CSU "Unser Europa macht stark. Für Sicherheit, Frieden und Wohlstand." sowie auf der Opens external link in new windowHomepage der CDU Deutschlands viele weitere Infos rund um die Europawahl.




Informationsstände zur Europawahl

 

Zur Europawahl wird die CDU Wuppertal wieder mit Informationsständen in vielen Stadtbezirken vertreten sein.

Hier haben Sie die Möglichkeit, mit Vertretern der CDU Wuppertal und natürlich zu vielen Zeitpunkten mit unserem Kandidaten Uwe Pakendorf zu sprechen und sich zu informieren.

Die Liste der Informationsstände finden Sie Initiates file downloadhier.