Jürgen Hardt ist Bundestagsabgeordneter für den Bundestagswahlkreis 103 (Solingen / Remscheid / Wuppertal II).
Die CDU Wuppertal bei Facebook...
Die CDU Wuppertal bei Facebook...
Datenschutz
Dienstag, 25. Juni 2002

Teilnahme Wuppertaler Schulen am Modellversuch "Selbstständige Schule"

"Die Teilnahme nur noch einer einzigen Grundschule in Wuppertal und die immensen Mehrkosten für den äußerst bürokratischen Modellversuch ‚Selbstständige Schule' des Landes NRW zwingen den Rat, seine Zusage vom April 2001, daß die Stadt Wuppertal als Schulträger an diesem Landesprojekt mitwirken soll, zurückzuziehen." Diese Entscheidung traf jetzt die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Wuppertal nach einem Sachvortrag ihres schulpolitischen Sprechers, Karl-Friedrich Kühme.

Leider habe der von der Schuldezernentin Drevermann vorgelegte Entwurf der entsprechenden Kooperationsvereinbarung die bereits früher geäußerten Bedenken gegen diesen Modellversuch des Landes NRW keineswegs zerstreut, im Gegenteil, so Karl-Friedrich Kühme, eher verstärkt. Es könne nicht sein, daß die an diesem Modellversuch teilnehmenden Schulen bis heute immer noch nicht "richtig" wüßten, wie sie in einer aufgebauten Parallelstruktur die Sach- und Personalmittel verwalten sollen und den zusätzlich unbestrittenen Verwaltungs-Mehraufwand bewältigt bekommen. Für diese "bürokratische" Extrawürste müsse der finanziell notleidende Schulträger auch noch bezahlen, obwohl er auch im Schulbereich, insbesondere bei der Sanierung Wuppertaler Schulen, verständlicherweise andere Prioritäten setzen müsse. Kühme: "Die Landesregierung zeigt auch hier, daß es die bestellte Musik andere zahlen lassen will. Die Stadt Wuppertal ist klamm und kann sich dieses Finanzabenteuer nicht leisten."

Kühme wies darauf hin, daß die CDU-Fraktion mit ihren Bedenken nicht allein stehe. Denn immerhin hätten sich von den ursprünglich sechs interessierten Wuppertaler Schulen fünf wieder "verabschiedet" und ihre Beteiligungszusage zurückgezogen. Kühme: "Das ist ein deutliche Abstimmung mit den Füßen, unter diesen vom Land vorgegebenen Rahmenbedingungen nicht am Modellversuch "Selbstständige Schule" weiter mitzuwirken. Hier muß vom Land klar nachgebessert werden."