Jürgen Hardt ist Bundestagsabgeordneter für den Bundestagswahlkreis 103 (Solingen / Remscheid / Wuppertal II).
Die CDU Wuppertal bei Facebook...
Die CDU Wuppertal bei Facebook...
Mittwoch, 13. Februar 2002

Qualifizierte Beratung im Reha-Bereich - CDU-Fraktion:

In einem Antrag zur nächsten Sitzung des Wuppertaler Sozialausschusses fordert die CDU-Fraktion die Stadtverwaltung auf, "sich aktiv für eine gemeinsame Servicestelle aller Rehabilitationsträger einzusetzen."

Damit will die CDU-Fraktion sicherstellen, dass zukünftig eine umfassende und qualifizierte Beratung der Betroffenen im Reha-Bereich durch die Landesversicherungsanstalt, BfA und Krankenkassen gebündelt an einem Standort in Wuppertal erfolgen könne. Für diesen Zweck solle, so der Vorschlag des stellv. CDU-Fraktionsvorsitzenden Arnold Norkowsky, eine "enge Zusammenarbeit" mit dem Integrationsamt der Stadt Wuppertal und den anderen Betreuungsstellen angestrebt werden.

Mit diesem Vorstoss der CDU-Fraktion soll einerseits der sozialgesetzlichen Verpflichtung zur qualifizierten Reha-Beratung nachgekommen und andererseits der Einsatz finanzieller Mittel durch die Reha-Träger im Interesse der Beitragszahler optimiert werden. Sozialausschussvorsitzender Arnold Norkowsky: "Auch in der Reha-Beratung ist die Kooperation das Gebot der Stunde !"