Jürgen Hardt ist Bundestagsabgeordneter für den Bundestagswahlkreis 103 (Solingen / Remscheid / Wuppertal II).
Die CDU Wuppertal bei Facebook...
Die CDU Wuppertal bei Facebook...
Montag, 25. Februar 2002

Katastrophaler Zustand der Feuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Linde:

"Der katastrophale und untragbare Zustand des Feuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Linde macht einen Gebäude-Neubau bereits 2003 notwendig." Dies stellten jetzt der Vorsitzende der Wuppertaler CDU-Ratsfraktion, Bernhard Simon, und sein Stellvertreter Peter Brakelmann klar und begründeten damit einen Ratsantrag, mit dem erreicht werden soll, den Neubau des Feuerwehr-Gebäudes im städtischen Investitionsprogramm auf das Jahr 2003 vorzuziehen.

Zur Deckung der veranschlagten Baukosten von 624.000 Euro sollen nach den Vorstellungen der CDU-Fraktion entsprechend höhere Erlöse aus Grundstücksverkäufen der Feuerwehr verwendet werden.

Die CDU-Fraktion erinnert in diesem Zusammenhang daran, dass der Rat der Stadt Wuppertal bereits 1998 den Grundsatzbeschluss für den Feuerwehrgebäude-Neubau gefasst und gleichzeitig eine unwirtschaftliche Sanierung abgelehnt habe. Simon und Brakelmann: "Jetzt besteht aufgrund der dramatischen Verschlechterung der Gebäudesituation und der nicht mehr länger hinnehmbaren unzulänglichen Unterbringung von Geräten und Fahrzeugen dringender Handlungsbedarf."

Bernhard Simon und Peter Brakelmann wiesen darauf hin, dass die Freiwillige Feuerwehr als nächstgelegene Feuerwache im Bereich der Autobahn A 1 derzeit mit erheblichen Problemen zu kämpfen habe, die Einsatzfahrzeuge den Bestimmungen der Berufsgenossenschaft entsprechend unterzubringen.